Über mich

2010 begann ich recht spät mit 24 Jahren das Laufen, nachdem ich rein zufällig bei einem Volkslauf in Stade feststellte, dass ich unter den ersten war.

Seit 2013 betreibe ich in meiner Freizeit leidenschaftlich Triathlon und Duathlon und würde mich selbst am ehesten als ambitionierten Hobbyathleten bezeichnen.

So wie es mir neben einem ebenfalls leidenschaftlichen Fulltime-Job als Software-Entwickler in meiner Freizeit möglich ist, investiere ich meine Kraft und Zeit in das Erreichen von neuen persönlichen Bestzeiten, Erfolgen in meiner Altersklasse und dem Überwinden von neuen sportlichen Herausforderungen.

Meine Schwerpunkte liegen seit 2015 auf der Mittel- bis Langdistanz, auch Ironman-Distanz genannt, sowie der Mittel- und Langdistanz im Duathlon.

Bislang konnte ich einige Erfolge auf regionaler Ebene im Umkreis Hamburgs in meiner Altersklasse verbuchen sowie mehrfach (2014,2016,2018) erfolgreich als Altersklassenathlet an Duathlon-Europameisterschaften teilnehmen.

Einen großen persönlichen Rückhalt neben dem Sport geben mir der Glaube an Jesus Christus sowie meine Verlobte Annalisa.

Als Trainer steht mir seit Oktober 2018 der erfahrene Triathlon-Coach Uwe Weigert mit einem ausgeklügeltem Trainingsprogramm zur Seite.